Woman with safety glasses
Woman with safety glasses

Unsere Pipeline

Ein Überblick über die klinischen Studien zu unseren eigenen Wirkstoffkandidaten und die am weitesten fortgeschrittenen klinischen Programme unserer Partner.

Pipeline

Letztes Update: Juni 2022

Unsere klinische Pipeline

Wirkstoff / Name
Indikation
NCT
Tafasitamab
Target CD19
Rezidiviertes oder refraktäres diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom (DLBCL) (L-MIND) (Monjuvi® - nur in den USA – beschleunigtes Zulassungsverfahren)
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom (DLBCL) (frontMIND)
Rezidiviertes oder refraktäres follikuläres oder Marginalzonen-Lymphom (FL; MZL) (inMIND)
Rezidiviertes oder refraktäres diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom (DLBCL) (B-MIND)
Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom (DLBCL) (firstMIND)
Pelabresib
BET Inhibitor
Myelofibrosis (MANIFEST-2)
Myelofibrosis (MANIFEST)
Tulmimetostat (CPI-0209)
Target EZH2 Inhibitor
Fortgeschrittene solide Tumore / Hämatologische Malignome

Klinische Programme unserer Partner

Wirkstoff / Name
Partner
Programm
Wirkstoff / Name
Ianalumab (VAY736)
Partner
Novartis
Programm

Ianalumab (VAY736) ist ein vollständig humaner IgG1/k monoklonaler Antikörper mit einer dualen Wirkungsweise, welche auf die Lyse von B-Zellen und die BAFF-R-Blockade abzielt, der von Novartis in mehreren Indikationen untersucht wird, darunter Sjögrens, Autoimmunhepatitis und systemischer Lupus erythematodes (SLE). Ianalumab wird gerade in klinischen Phase 3-Studien in den Indikationen Lupus Nephritis und Sjögrens untersucht.

Wirkstoff / Name
Abelacimab (MAA868)
Partner
Anthos Therapeutics
Programm

Abelacimab (MAA868) ist ein gegen Faktor XI gerichteter Antikörper, der von Anthos Therapeutics in zwei sich ergänzenden klinischen Phase 3-Studien zur Behandlung tumorassoziierter Thrombosen (CAT) zur Vorbeugung von venösen Thromboembolien (VTE) untersucht wird.

Wirkstoff / Name
Setrusumab (BPS804)
Partner
Mereo Biopharma and Ultragenyx
Programm

Setrusumab (BPS804) ist ein gegen Sclerostin gerichteter Antikörper, der von Ultragenyx und Mereo Biopharma gegenwärtig in einer klinischen Studien der Phase 2/3 zur Behandlung von Osteogenesis imperfecta untersucht wird.

Wirkstoff / Name
Felzartamab
Partner
HIBIO-I-Mab
Programm

Felzartamab ist ein therapeutischer humaner monoklonaler Antikörper gegen CD38. Human Immunology Biosciences, Inc. (HI-Bio) hat das exklusive Recht, Felzartamab in allen Indikationen weltweit zu entwickeln und zu vermarkten, mit Ausnahme des Großraums China. Im Auftrag von HI-Bio untersucht MorphoSys weiter die Sicherheit und Wirksamkeit von Felzartamab bei Patienten mit zwei Autoimmunerkrankungen, der Anti-PLA2R-Antikörper-positiver membranöser Nephropathie (M-PLACE- und NewPLACE-Studie) und Immunoglobulin-A-Nephropathie (IGNAZ-Studie). I-Mab Biopharma hat die exklusiven regionalen Rechte zur Entwicklung und Vermarktung von Felzartamab im Großraum China und führt derzeit klinische Studien mit Felzartamab bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Multiplem Myelom durch.

Wirkstoff / Name
NOV-8 (CMK389)
Partner
Novartis
Programm

NOV-8 (CMK389) wird von Novartis für die Behandlung von Lungensarkoidose (Phase 2) und schwerer atopischer Dermatitis (ebenfalls Phase 2) untersucht.

Wirkstoff / Name
Bimagrumab
Partner
Versanis Bio
Programm

Bimagrumab wird derzeit von Versanis Bio in einer Phase 2b Studie als neue Behandlungsmöglichkeit für Fettleibigkeit getestet.

Wirkstoff / Name
NOV-9 (LKA651)
Partner
Novartis
Programm

NOV-9 (LKA651) wird derzeit auch von Novartis in Phase 2 zur Behandlung von diabetischen Augenerkrankungen untersucht.

Wirkstoff / Name
NOV-14 (CSJ117)
Partner
Novartis
Programm

NOV-14 (CSJ117) wird derzeit von Novartis für die Behandlung von chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) in Phase 2 untersucht.

Wirkstoff / Name
MOR210
Partner
HIBIO-I-Mab
Programm

MOR210 ist ein humaner Antikörper, der gegen C5aR1, den Rezeptor des Komplementfaktors C5a, gerichtet ist. Human Immunology Biosciences (HI-Bio) hat die weltweiten Exklusivrechte, um MOR210 in allen Indikationen weltweit zu entwickeln und zu vermarkten, mit Ausnahme des Großraums China und Südkoreas. I-Mab Biopharma hält die exklusiven Rechte an MOR210 für den Großraum China und Südkorea und untersucht MOR210  derzeit für die Behandlung von rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren (Phase 1).

A mother and daughter hugging

Klinische Studien

Patienten werden gebeten, sich mit ihren behandelnden Ärzten in Verbindung zu setzen, wenn sie an der Teilnahme an einer der klinischen Studien von MorphoSys interessiert sind.

A mother and daughter hugging